logo
SELECTED EVENT

Wiedereröffnung Gemäldegalerie

07.11.2017

Die Wiedereröffnung der Gemäldegalerie, die von der Akademie der bildenden Künste Wien am Schillerplatz in das Theatermuseum am Lobkowitzplatz übersiedelte, ist geglückt: Kürzlich konnten die Generaldirektorin des KHM-Museumsverbandes Sabine Haag, Thomas Trabitsch, Direktor des Theatermuseums, die Rektorin der Akademie der bildenden Künste Wien, Eva Blimlinger und Julia M. Nauhaus, Direktorin der Kunstsammlungen der Akademie, gemeinsam hunderten Eröffnungsgästen die neue Dauerausstellung "Von Cranach bis Füger" und die zwei Ausstellungen "Bosch & Burgert" sowie "Thomas Ender - von Triest nach Rio de Janeiro" präsentieren. Das Grusswort zur Eröffnung sprach S.E. Ricardo Neiva Tavares, Botschafter von Brasilien.

Location: Theatermuseum

Fotos: APA-Fotoservice/Hautzinger