logo
SELECTED EVENT

Bonfire Night

14.11.2017

Der britische Botschafter in Österreich, S.E. Leigh Turner, lud zur "Bonfire-night" in seine Residenz. Mit ihr wird das Scheitern des Attentats auf den englischen König Jakob I im Jahr 1605 gefeiert. Die Verschwörung wurde von Robert Catesby geplant und vom Sprengstoffexperten Guy Fawkes ausgeführt. Während der Bonfire Night finden in vielen Orten Straßenumzüge oder ein Fackelzug statt, bei dem eine Guy-Fawkes-Puppe verbrannt wird und Feuerwerke entzündet werden.

Location: Residenz des britischen Botschafters

Fotos: beigestellt v. Britischer Botschaft