logo
SELECTED EVENT

Vortrag BM Margarete Schramböck in Klosterneuburg

09.07.2018

Trotz Urlaubszeit und Sommerhitze ließen sich zahlreiche Interessierte einen Abend mit Dr. Margarete Schramböck, Bundesministerin für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort, nicht entgehen. Eingeladen hatte Prof. Dr. Josef Höchtl, Präsident der „Österreichischen Gesellschaft für Völkerverständigung“. Gekommen waren rund zweihundert Persönlichkeiten aus sämtlichen Bereichen des öffentlichen Lebens in die Raiffeisenbank Klosterneuburg, um den Vortrag der Bundesministerin zu dem Thema "Neue Impulse für den Wirtschaftsstandort Österreich“ zu hören.

Location: Raiffeisenbank Klosterneuburg

Fotos: Alfred Nechvatal